Logo Regionaljournal
Statistik: 152 Views
Statistik: 112 Views
Statistik: 155 Views

Digital erfolgreich

Wir suchen Unternehmer die digital mehr Umsatz machen möchten. Digitaler Vertrieb ist kinderleicht. Wenn du weißt, wie er richtig funktioniert.

Schick uns Deine Kontaktdaten, und Du bekommst von uns alle Informationen die Du benötigst, um erfolgreich zu werden.

Kostenloses Infopaket für mehr Umsatz sichern:

Statistik: 229 Views
Statistik: 164 Views

Kraftvolles Jobangebot: LKW-Fahrer (m/w/d) im Nahverkehr

Unser Kraft-Partnerunternehmen Trügler Recycling und Transport GesmbH sucht:

  • LKW-Fahrer (m/w/d) im Nahverkehr

Weitere Informationen unter: https://karriere.saubermacher.at/jobposting

Statistik: 231 Views
Statistik: 133 Views
Statistik: 182 Views
Statistik: 170 Views
Statistik: 223 Views

Mit Gasdruckpistole im Wald geschossen

Samstagvormittag hantierte ein 82-Jähriger in Fohnsdorf mit einer Gasdruckpistole. Es wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen.

 Der 82-Jährige aus dem Bezirk Murtal dürfte gegen 09:45 Uhr in einem Wald Schießübungen mit seiner Gasdruckpistole durchgeführt haben. Die Gasdruckpistole und die Munition wurden sichergestellt. Gegen den 82-Jährigen wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen sowie eine Anzeige nach dem Waffengesetz erstattet.

Statistik: 347 Views
Statistik: 293 Views
Statistik: 283 Views
Statistik: 233 Views

Mit Trommelwirbel in die zweite Ferienwoche

Auf die Instrumente - fertig, los! Das war das Motto der Aktion „Finde dein Instrument“, welche am 20.Juli im Rahmen des Kindersommers der Stadtgemeinde Knittelfeld stattfand. Im Haus der Vereine stellten die Mitglieder des Soundhaufns, dem Jugendorchester der Stadtkapelle Knittelfeld und des Eisenbahner Musikvereins, den Kindern ihre Instrumente vor. Als die Kinder das Schlagzeug schließlich selbst ausprobieren durften, wackelten die Wände- und die Freude war groß!

Mit guter Jause ausgestattet, machten sich die Kinder am 22.Juli vom Hauptplatz aus auf den Weg in Richtung Waldrand. Auf der Blumenwiese wurde gejausnet, gebastelt und geforscht. Mit Hilfe von Becherlupen konnten Insekten genau beobachtet und anhand der mitgebrachten Sachbücher bestimmt werden. Aus Salzteig wurden kleine Kunstwerke gefertigt, welche herzförmig, rund oder als Katzenkopf geformt, mit Blumen geschmückt wurden und so als Dekoration für zuhause oder als kleines Geschenk dienen.

Jedes Kind konnte zudem einen eigenen Blumenkranz binden. Der schöne Kopfschmuck aus Wiesenblumen wurde den ganzen Weg nach Hause stolz getragen. 

Statistik: 143 Views
Statistik: 385 Views
Statistik: 268 Views
Statistik: 211 Views
Statistik: 189 Views