Login
Logo Regionaljournal

Traktorbrand in Ranten

Freitagfrüh fing ein Traktor aus bislang unbekannter Ursache Feuer.

Im Rahmen von Forstarbeiten fuhr ein Landwirt gegen 09.20 Uhr mit seinem Traktor im Gemeindegebiet von Ranten. Während der Fahrt brach plötzlich auf der rechten Fahrzeugseite ein Brand aus. Die Flammen griffen innerhalb kürzester Zeit auf den gesamten Traktor über. Die Freiwilligen Feuerwehren Ranten konnte ein Übergreifen des Brandes auf die neben dem Traktor befindlichen Bäume verhindern. Der Traktor brannte bei dem Vorfall vollständig aus. Verletzt wurde niemand. Die genaue Brandursache wird durch einen Bezirksbrandermittler der Polizei festgestellt.

701x
gesehen

0x
geteilt