Login
Logo Regionaljournal

Erfolgreiche Reise und Teilnahme am 52. GP Prix in Michalovce

Wir fuhren am Freitag 740 km zum 52. GP Prix nach Michalovce in der Ost-Slowakei. Das Starterfeld von 16 Nationen mit über 600 Startern war enorm stark. Teams aus der Türkei und Aserbaidschan mit über 50 Startern sowie aus Litauen, Polen, Frankreich und anderen Ländern scheuten die weite Anreise nicht. Leider gerieten wir auf der Anreise zweimal in riesige Staus und hatten zudem bei Budapest noch einen Reifenplatzer.

Dieses Jahr hatten wir ein tolles Hotel mit einer coolen Wellnessanlage. Zur meiner Freude konnten sich trotz starker Konkurrenz alle unsere Sportler platzieren. Yehor Myniailo half mir als Trainer aus. Beim Trainerabend wurden eifrig Kontakte ausgetauscht. Ich denke, wir werden nächstes Jahr sicherlich den einen oder anderen in Zeltweg begrüßen dürfen.

Ergebnisse

  • 1. Plätze: Filzwieser Emma U18, Yehor Myniailo U23
  • 2. Plätze: Salomon Laura U15, Filzwieser Emma U23 (Doppelstart)
  • 3. Plätze: Salomon Laura U18 (Doppelstart), Klösch Maike U15, Salomon Elias U13
  • 5. Plätze: Schischowa Milana U13, Bartosz Tokarz U18
  • 7. Platz: König Marco U15

364x
gesehen

0x
geteilt