Login
Logo Regionaljournal
FF Reichenfels: Pkw prallt frontal gegen Lkw

Pkw prallt frontal gegen Lkw

Samstagfrüh gegen 07:30 Uhr lenkte ein 25 Jahre alter Mann aus Rumänien ein Sattelzugfahrzeug auf der Obdacher Straße, B 78, in Richtung Süden. Zur selben Zeit fuhr ein 19-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem PKW in entgegengesetzter Richtung.

Im Gemeindegebiet von Reichenfels kam es aus unbekannter Ursache zur einer frontalen Kollision der beiden Fahrzeuge.

Der 19-jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C11 in das UKH Klagenfurt geflogen. Die B 78 war bis 09:30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

Im Einsatz standen auch die FF Reichenfels, Bad St. Leonhard sowie Wisperndorf mit insgesamt 36 Personen

162x
gesehen

0x
geteilt