Login
Logo Regionaljournal

BBO-Woche 2021 zieht eine positive Bilanz

Das Regionalmanagement Murau Murtal unterstützt die steiermarkweite Initiative der Regionalen Koordinatorinnen für Bildung und Berufsorientierung. Unter dem Motto „Die Arbeitswelt der Zukunft“ bot die 2. Aktionswoche rund um Bildung - Beruf - Orientierung ein umfangreiches und kostenloses Angebot. In Online-Vorträgen, beim Online-Fachsymposium und im Rahmen von Gewinnspielen und Rätseln zum Mitraten wurde Wissenswertes rund um die persönliche Berufswahl vom Kindes- bis zum Erwachsenenalter vermittelt.

Fünf Tage, über 15 Online-Angebote und Videos und mehr als 200 Nutzerinnen und Nutzer pro Tag - die steiermarkweite Schwerpunktwoche Rund um Bildungs- und Berufsorientierung zieht positive Bilanz.

Vom 22. bis 26. November 2021 wurden über die Website www.bbo-woche.at Fragen wie: „Future Skills - Wie die Arbeitswelt der Zukunft aussehen wird und welche Kompetenzen es dafür braucht?“ oder „Welchen Weg soll mein Kind gehen?“ in verschiedenen Kurzvideos und Live- Webinaren von ExpertInnen beantwortet. Das gesamte Angebot richtete sich an Eltern mit Kindern ab dem Volksschulalter, Jugendliche, Erwachsene MultiplikatorInnen und PädagogInnen sowie allen Interessierten. Organisiert wurde die Aktionswoche von den sieben Regionalen Koordinatorinnen für Bildungs- und Berufsorientierung (RBBOK), die in den steirischen Großregionen in den jeweiligen Regionalmanagements tätig sind, gemeinsam mit dem Land Steiermark, der Abteilung 6 für Bildung und Gesellschaft, und weiteren KooperationsparternInnen. Ein Großteil der präsentierten Angebote bleibt auch nach der Aktionswoche online und ist jederzeit und kostenlos auf der Website (www.bbo-woche.at) abrufbar.

Sonja Wölfl steht für Fragen sehr gerne zur Verfügung. sonja.woelfl@mu-mt.at, 0664/ 88 92 84 33, www.starkes-murau-murtal.at

149x
gesehen

0x
geteilt