Login
Logo Regionaljournal
Stadtgemeinde Judenburg - Facebook: GESUCHT MITARBEITER*IN IN DER FINANZVERWALTUNG - Karenzvertretungsstelle

GESUCHT MITARBEITER*IN IN DER FINANZVERWALTUNG - Karenzvertretungsstelle

Tätigkeitsbeschreibung

  • Abwicklung sämtlicher Verwaltungsaufgaben wie Datenverwaltung, Vorschreibung und Mahnwesen in den Bereichen Musikschule, Kindergarten, Nachmittagsbetreuung
  • Kontaktperson für Fragestellungen in den genannten Bereichen gegenüber der Bevölkerung sowie anderen Abteilungen der Gemeinde
  • Unterstützung in der Erstellung und Umsetzung des Voranschlages und Rechnungsabschlusses der Stadtgemeinde Judenburg

ANFORDERUNGSPROFIL

  • Abgeschlossene höhere Schule oder fachspezifische Lehre wie Bürokaufmann/-frau oder Verwaltungsassistent*in. Erfahrung in der Gemeindeverwaltung als Vorteil.
  • Flexibilität, Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe sind unbedingt notwendig, um das umfangreiche aber abwechslungsreiche Aufgabengebiet ehestmöglich selbstständig übernehmen zu können.
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, genaues Arbeiten, sehr gute EDV- Kenntnisse und die Freude am serviceorientierten Umgang mit Menschen zählen ebenso zu den Grundvoraussetzungen.

ALLGEMEINE ANSTELLUNGSERFORDERNISSE

  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder Staatsangehörigkeit zu einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder zum Europäischen Wirtschaftsraum. Einwandfreies Vorleben so- wie die zur Erfüllung der Dienstobliegenheiten notwendigen Fähigkeiten.

BESCHÄFTIGUNGSAUSMASS

  • Vollzeitbeschäftigung (100%) – 40 Stunden pro Woche

FRÜHESTER EINSTELLUNGSTERMIN

  • 4. Juli 2022

ENTLOHNUNG & GESETZLICHE BESTIMMUNGEN

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertrags- bedienstetengesetzes unter Einreihung in das Entlohnungsschema I für Angestellte, Entlohnungsgruppe d (Mindestgehalt: € 1.946,50 brutto). Je nach Qualifikation und Erfahrung oder anrechenbarer Vordienstzeiten ist eine Überzahlung möglich.

Die Einstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes.

Die Stellenvergabe erfolgt unter Beachtung des Gleichbehandlungsgesetzes.

Bewerbungen sind bis spätestens 24. Juni 2022 unter Beifügung der üblichen, aussagekräfti- gen Unterlagen an die Stadtgemeinde Judenburg, Referat Personal, 8750 Judenburg, Hauptplatz 1, oder an die E-Mail-Adresse: g.hinteregger@judenburg.at zu richten.

524x
gesehen

0x
geteilt