Login
Logo Regionaljournal
Feuerwehr: 80-jähriger Münchner überschlug sich auf der A2

80-jähriger Münchner überschlug sich auf der A2

Ein 80-jähriger Fahrzeuglenker aus Deutschland lenkte am 26.06.2022 um 14:35 Uhr seinen PKW auf der Südautobahn A2, bei Strkm 284,550, in Richtung Italien. Auf Höhe der Raststation in Völkermarkt, touchierte er mit dem PKW aufgrund von Sekundenschlaf rechts die Leitschiene, lenkte infolge nach links und überschlug sich über den Fahrbahnteiler. Er und seinen 71-jährige Gattin, welche sich am Beifahrersitz befand, wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins UKH Klagenfurt eingeliefert. Ein durchgeführter Alkomatentest verlief negativ.

68x
gesehen

0x
geteilt