Login
Logo Regionaljournal
FF Griffen: 20-jährige Alkolenkerin fuhr in Aufpralldämpfer

20-jährige Alkolenkerin fuhr in Aufpralldämpfer

Eine 20-jährige Frau aus dem Bezirk St. Veit fuhr mit ihrem PKW am Sonntag gegen 2:30 Uhr auf der A2 Südautobahn in Richtung Wien. Unmittelbar vor der Autobahnabfahrt Griffen verlor die Frau aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über ihren PKW und kollidierte mit einem dortigen Aufpralldämpfer. Der PKW kam nach dem Anprall am Dach liegend zu Stillstand. Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Rettungsdienst ins UKH Klagenfurt gebracht. Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz standen Kräfte des Roten Kreuzes Völkermarkt, ein Notfallsanitäter sowie die Freiwilligen Feuerwehren Völkermarkt, Griffen und Poggersdorf.

117x
gesehen

0x
geteilt